Wirbelrinnen

Kristallisationsverfahren für Kunststoffgranulat mit Vibrations-Wirbelrinne WRJ

Schon seit über 20 Jahren stellt VIBRA MASCHINENFABRIK SCHULTHEIS GmbH & Co. Maschinen für die Kristallisation von Kunststoffgranulaten auf Basis der klassischen Fließbetttechnik her, die insbesondere aufgrund der Anlagenperipherie relativ hohe Investitionskosten erfordern.

Jetzt ist es VIBRA MASCHINENFABRIK SCHULTHEIS GmbH & Co. mittels einer neuen Entwicklung gelungen, den Kunden eine vergleichsweise kompakte und kostengünstige Anlage auf Basis einer Vibrations-Wirbelrinne anzubieten. Ein entscheidender Vorteil ist weiter, dass diese Anlage sowohl Kugelgranulat als auch Stranggranulat zuverlässig kristallisiert und damit die von den Kunden gewünschte Flexibilität sicherstellt. Sie ist für die wirtschaftliche Herstellung von Kunststoffgranulat genauso geeignet wie für das Recycling. Die Vibrations-Wirbelrinne arbeitet kontinuierlich und verarbeitet direkt aus dem Granulierprozeß kommendes heißes Granulat ebenso wie kaltes Granulat.

Die gegebenenfalls für den sicheren Kristallisiervorgang erforderliche Energie wird dem Produkt durch gezielten Heißlufteintrag über Düsen zugeführt. Das Granulat wird ständig von Heißluft durchströmt und in einer gleichmäßigen wirbelnden Bewegung zum Trogende gefördert.

Aufgrund der speziellen VARIO-Technik lassen sich die Förderbewegung und somit auch die Verweilzeit während des Betriebs sehr gut steuern. Dies ist prinzipiell wichtig, wenn der Kristallisiervorgang gestartet wird und sich Leistungen oder Produkteigenschaften ändern. Dadurch werden Anfahrverluste vermieden und ein schnelles vollständiges Entleeren ermöglicht.

Die wichtigsten Vorteile des patentierten Verfahrens von VIBRA MASCHINENFABRIK SCHULTHEIS GmbH & Co. auf Basis der Vibrations-Wirbelrinne WRJ sind:

  • Enges Verweilzeitspektrum, gleichmäßige Kristallisation
  • Kompakte Bauweise
  • Reinigungsfreundlichkeit
  • Geringer Energieverbrauch
  • Hohe Flexibilität

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK